geb. 1957 Georgsmarienhütte

1973 -76 Lehre als Schildermaler
1979 - 81 Ausbildung Technikerschule für Gestaltung und Erlangung der Hochschulreife
1981 - 87 Studium an der Fachhochschule für Grafik und Design in Münster
1979 - 99 Mitglied im Werkkreis Grafik der Arbeitswelt
1980 - 84 Vorsitz der Osnabrücker Grafikwerkstatt
1979 - 83 Gründungsmitglied Künstlergruppe Osnabrücker Realisten
1983 Eintritt in den BBK Bundesverband Bildender Künstler
1986 - 88 Dozent an der Volkshochschule in Osnabrück für künstlerische Techniken
1985 - 88 Vorstandsmitglied BBK Osnabrück
1988 Umzug ins Atelierhaus des BBK am Checkpoint Charlie in Berlin
1993 Gründungsmitglied der Künstlergruppe "Melpomene" Schule des Skurealismus
1998-2001 Dozent und Teilhaber der privaten Mal- und Zeichenschule "Kultur Kunst und Reis
en"
2004
Umzug ins Atelier Rigaer Strasse in Berlin Friedrichshain
seit 2007
Dozent für Zeichnen, Typografie und Werkstofflehre in der grafischen Produktion und Werbetechnik an der Medienschule Babelsberg



im Hof Atelier Rigaer Straße 2011

weiter

 

 

 

 

 

 

zurück